Open main menu

Hilfe:Erweiterung:Translate/Installation

This page is a translated version of the page Help:Extension:Translate/Installation and the translation is 77% complete.

Outdated translations are marked like this.
Other languages:
Deutsch • ‎Deutsch (Sie-Form)‎ • ‎English • ‎Kiswahili • ‎Lëtzebuergesch • ‎Nederlands • ‎Türkçe • ‎Zazaki • ‎català • ‎dansk • ‎español • ‎français • ‎italiano • ‎lietuvių • ‎polski • ‎português • ‎português do Brasil • ‎slovenčina • ‎svenska • ‎čeština • ‎русский • ‎українська • ‎العربية • ‎हिन्दी • ‎বাংলা • ‎中文 • ‎日本語 • ‎한국어

Die Übersetzungserweiterung benötigt eine relativ neue Version von MediaWiki, da sie schnell weiterentwickelt wird. Ziel ist es, die Entwicklungsversion und die zwei letzten stabilen Versionen von MediaWiki zu unterstützen. In Softwarepaketen kann die Version zu alt sein, um die Anforderungen zu erfüllen. In diesem Fall musst du eine neuere Version von mediawiki.org oder von Wikimedias Git-Repositorium herunterladen.

Die Übersetzungserweiterung nutzt ein fortlaufendes Entwicklungsmodell, was bedeutet, dass die neuste Version niemals komplett fehlerhaft ist, da alle Commits für die Übersetzungserweiterung von mehreren Personen begutachtet werden und Komponententests (Unit Tests) bestehen. Die Grundfunktionalität ist ziemlich stabil, jedoch kann es von Zeit zu Zeit größere Änderungen geben.

Voraussetzungen

Die folgende Software wird benötigt, um diese Erweiterung zu installieren:

  1. aktuelle Version von MediaWiki
  2. MySQL-Datenbank - SQLite (experimentiell)
  3. Universal Language Selector Erweiterung (im MediaWiki Language Extension Bundle enthalten)
  4. (optional) PHPPlot für Statistik-Grafiken
  5. (optional) Syck oder phpyaml für schnelleres und besseres Parsen und Erstellen von YAML
  6. (optional) ElasticSearch oder Solr für erweiterte Suchfunktionalität und Übersetzungsspeicher
  7. (optional) Internetzugriff auf dem Server für Maschinenübersetzungen
PHP muss mit dem Curl-Modul installiert werden, um die Übersetzungsvorschlagsfunktion zu ermöglichen.

MediaWiki benötigt ein korrektes Jobwarteschlange Setup. Sollte die Jobwarteschlange nicht verarbeitet werden, wird nichts in Translate funktionieren.

Zusätzlich wird Shellzugang benötigt, um Wartungsskripte laufen lassen zu können.

Die Verwendung von memcached zum Caching und zum Beispiel APC PHP-Beschleuniger wird in einer Produktionsumgebung empfohlen.

Installations Anweisungen

Siehe MediaWiki Sprachenerweiterungs-Bundle für Download-Links und Anweisungen. Das Bundle enthält einige weitere Erweiterungen, die normalerweise zusammen mit der Translate-Erweiterung verwendet werden. Es enthält auch eine nützliche Standardkonfiguration für den Einstieg.

Es gibt viele Konfigurationseinstellungen, die neue Features aktivieren oder die Art und Weise ändern, wie die Erweiterung funktioniert. Eine Beschreibung dieser Einstellungen findet sich hier.