Open main menu

MediaWiki β

Hilfe:Formatierung

This page is a translated version of the page Help:Formatting and the translation is 99% complete.

Outdated translations are marked like this.
Other languages:
беларуская (тарашкевіца)‎ • ‎bosanski • ‎català • ‎čeština • ‎Deutsch • ‎English • ‎español • ‎فارسی • ‎suomi • ‎français • ‎עברית • ‎हिन्दी • ‎magyar • ‎Bahasa Indonesia • ‎italiano • ‎日本語 • ‎한국어 • ‎Lëtzebuergesch • ‎मैथिली • ‎Nederlands • ‎occitan • ‎polski • ‎پښتو • ‎português • ‎português do Brasil • ‎română • ‎русский • ‎سنڌي • ‎සිංහල • ‎slovenčina • ‎svenska • ‎தமிழ் • ‎ไทย • ‎Türkçe • ‎українська • ‎Tiếng Việt • ‎中文
PD Hinweis: Wenn Du diese Seite bearbeitest, stimmst Du zu, dass Deine Bearbeitungen unter CC0 veröffentlicht werden. Siehe Public Domain Help Pages für nähere Informationen.
PD

Mithilfe eines speziellen Wiki-Markups ist es möglich, Text zu formatieren. Dafür werden normale Zeichen wie Anführungszeichen, Apostrophe, Gleichheitszeichen oder Sterne verwendet. Dabei kommt es manchmal auf die Position der Zeichen an. Um beispielsweise ein Wort kursiv zu schreiben, setzt man es in Apostrophe. Im Code würde das so aussehen: ''kursiv''.

Textformatierungs-MarkupEdit

Beschreibung Eingabe Ergebnis
Zeichen-Formatierung - überall anwendbar
kursiver Text
''kursiv''

kursiv

fetter Text
'''fett'''

fett

fett und kursiv
'''''fett & kursiv'''''

fett & kursiv

Wikimarkup außer Kraft setzen
<nowiki>kein Markup</nowiki>

kein Markup

Abschnitts-Formatierung - nur am Zeilenanfang
Überschriften verschiedener Ebenen
== Ebene 2 ==

=== Ebene 3 ===

==== Ebene 4 ====

===== Ebene 5 =====

====== Ebene 6 ======

* Überspringe Ebene 1, sie ist die Ebene des Seitentitels.
  • Für Seiten mit vier oder mehr Überschriften wird automatisch ein Inhaltsverzeichnis erstellt.

Ebene 2

Ebene 3

Ebene 4

Ebene 5
Ebene 6
Horizontale Linie
Text davor
----
Text danach

Text davor


Text danach

Aufzählungszeichen
* Beginne jede Zeile
* mit einem [[Wikipedia:de:Sternchen (Schriftzeichen)|Sternchen]] (*).
** Mehr Sternchen ergeben tiefere
*** und tiefere Einrückungen.
* Zeilenwechsel <br />ändern die Einrückung nicht.
*** Eine ausgelassene Einrückung erzeugt einen Leerraum.
Jeder andere Zeilenanfang beendet die Liste.

* Kombiniere Aufzählung
** mit einer Definition 
::- Definition
** erzeugt Leerraum

* Kombiniere Aufzählung
** mit einer Definition 
::- Definition
** ohne Leerzeichen

* Aufzählung
:- Definition
:* untergeordnete Listenebene erzeugt keine
:* Leerzeichen nach der Definition
  • Beginne jede Zeile
  • mit einem Sternchen (*).
    • Mehr Sternchen ergeben tiefere
      • und tiefere Einrückung.
  • Zeilenwechsel
    ändern die Einrückung nicht.
      • Eine ausgelassene Einrückung erzeugt einen Leerraum.

Jeder andere Zeilenanfang beendet die Liste.

  • Kombiniere Aufzählung
    • mit einer Definition
- Definition
    • erzeugt Leerraum
  • Kombiniere Aufzählung
    • mit einer Definition
    - Definition
    • erzeugt keine Leerzeichen
  • Aufzählung
- Definition
  • Untergeordnete Listebene erzeugt keine
  • Leerzeichen nach der Definition
Nummerierte Liste
# Beginne jede Zeile
# mit einem [[Wikipedia:de:Doppelkreuz (Schriftzeichen)|Doppelkreuz]] (#).
## Mehr Zeichen ergeben tiefere
### und tiefere
### Einrückung.
# Zeilenwechsel <br />ändern die Einrückung nicht.
### Eine ausgelassene Ebene ergibt einen Leerraum.
# Leerzeilen...

# beenden die Liste und beginnen eine neue.
Jeder andere Zeilenanfang beendet die Liste ebenfalls.
  1. Beginne jede Zeile
  2. mit einem Doppelkreuz (#).
    1. Mehr Zeichen ergeben tiefere
      1. und tiefere
      2. Einrückungen.
  3. Zeilenwechsel
    ändern die Einrückung nicht.
      1. Eine ausgelassene Ebene ergibt einen Leerraum.
  4. Leerzeilen
  1. beendet die Liste und beginnt eine neue.

Jeder andere Zeilenanfang beendet die Liste ebenfalls.

Definitionsliste
;Begriff 1
: Beschreibung 1
;Begriff 2
: Beschreibung 2-1
: Beschreibung 2-2
Begriff 1
Beschreibung 1
Begriff 2
Beschreibung 2-1
Beschreibung 2-2
Text einrücken
: Einfache Einrückung
:: Doppelte Einrückung
::::: Mehrfache Einrückung

Dies kann die Lesbarkeit beeinträchtigen.
Einfache Einrückung
Doppelte Einrückung
Mehrfache Einrückung
Mischung verschiedener Listentypen
# Eins
# Zwei
#* Zwei Punkt Eins
#* Zwei Punkt Zwei
# Drei
#; Drei - Item Eins
#: Drei - Def Eins
# Vier
#: Vier - Def Eins
#: Dies sieht wie eine Fortsetzung aus
#: und wird oft statt
#: <br /><nowiki><br /></nowiki> benutzt
# Fünf
## Fünf - Sub 1
### Fünf - Sub 1 - Sub 1
## Fünf - Sub 2

Die Benutzung von #: und *:, um eine Zeile innerhalb eines Begriffs aufzubrechen, kann die Lesbarkeit auch beeinträchtigen.
  1. Eins
  2. Zwei
    • Zwei Punkt Eins
    • Zwei Punkt Zwei
  3. Drei
    Drei - Item Eins
    Drei - Def Eins
  4. Vier
    Vier - Def Eins
    Dies sieht wie eine Fortsetzung aus
    und wird oft statt

    <br /> benutzt
  5. Fünf
    1. Fünf - Sub 1
      1. Fünf - Sub 1 - Sub 1
    2. Fünf - Sub 2
Vorformatierter Text
 Starte jede Zeile mit einem Leerzeichen.
 Text wird '''vorformatiert''' und
 ''Markups'' '''''können''''' verwendet werden.

Diese Art der Vorformatierung gilt nur für die Abschnittsformatierung. Zeichenformatierungen sind weiterhin wirksam.
Starte jede Zeile mit einem Leerzeichen.
Text wird vorformatiert und
Markups können verwendet werden.
Vorformatierte Textblöcke
 <nowiki>Beginne mit einem Leerzeichen in der ersten Spalte, 
(vor <nowiki>).

Dann bleibt das Blockformat
    bestehen.
 
Das ist gut für das Einfügen von Code-Blöcken:

def function():
    """Dokumentations-String"""

    if True:
        print True
    else:
        print False
<nowiki>Beginne mit einem Leerzeichen in der ersten Spalte, 
(vor <nowiki>).

Dann bleibt das Blockformat
    bestehen.

Das ist gut für das Einfügen von Code-Blöcken:

def function(): """Dokumentations-String"""

    if True:
        print True
    else:
        print False

AbsätzeEdit

MediaWiki ignoriert einzelne Zeilenschaltungen. Lass eine Zeile frei, um einen neuen Absatz zu beginnen. Ein Zeilenabsatz innerhalb eines Absatzes kann mit dem HTML-Tag <br /> erzwungen werden.

HTML-TagsEdit

Manche HTML Tags sind in MediaWiki erlaubt, zum Beispiel <code>, <div>, <span> und <font>. Diese wirken überall, wo sie eingefügt werden.

Beschreibung Eingabe Ergebnis
Eingefügt
(Wird in den meisten Browsern als Unterstrichen angezeigt)
<ins>Eingefügt</ins>

oder

<u>Unterstrichen</u>

Eingefügt

oder

Unterstrichen

Gelöscht
(wird in den meisten Browsern als durchgestrichen angezeigt)
<s>durchgestrichen</s>

oder

<del>Gelöscht</del>

durchgestrichen

oder

Gelöscht

Text mit fixer Breite
<code>Quelltext</code>

oder

<code>Text mit fixer Breite</code>

Quelltext

oder

Text mit fixer Breite

Eingerückter Zitatblock
Text davor
<blockquote>Blockquote</blockquote>
Text danach

Text davor

Blockquote

Text danach

Anmerkung
<!-- Dies ist ein Kommentar -->
Kommentare sind nur im Bearbeitungsbereich sichtbar.

Kommentare sind nur im Bearbeitungsbereich sichtbar.

Komplett vorformatierter Text
<pre>Text wird '''vorformatiert''' und
 ''Markups'' '''''können nicht''''' verwendet werden.

Um vorformatierten Text zu kennzeichnen, siehe den Eintrag "Vorformatierter Text" am Ende der vorigen Tabelle.
Text wird '''vorformatiert''' und
 ''Markups'' '''''können nicht''''' verwendet werden.
Angepasster vorformatierter Text
<pre style="color: red">Text wird '''vorformatiert''' und
 ''Markups'' '''''können nicht''''' verwendet werden.

Ein CSS Stil kann innerhalb des style Attributs benannt werden.
Text wird '''vorformatiert''' und
 ''Markups'' '''''können nicht''''' verwendet werden.

Fortgesetzt:

Beschreibung Eingabe Ergebnis
Default vorformatierter Text hat ein CSS Attribut (white-space: pre-wrap;) für Textumbruch innerhalb der verfügbaren Weite
<pre>
Dieser lange Satz wird zur Demonstration des Textumbruchs verwendet. Dieser zusätzliche Satz macht den Text länger. Dieser zusätzliche Satz macht den Text sogar noch länger.
</pre>
Dieser lange Satz wird zur Demonstration des Textumbruchs verwendet. Dieser zusätzliche Satz macht den Text länger. Dieser zusätzliche Satz macht den Text sogar noch länger.
Speziell angepaßter vorformatierter Text mit ausgeschaltetem Textumbruch
<pre style="white-space: pre;">
Dieser lange Satz wird zur Demonstration des Textumbruchs verwendet. Dieser zusätzliche Satz macht den Text länger. Dieser zusätzliche Satz macht den Text sogar noch viel länger.
</pre>
Dieser lange Satz wird zur Demonstration des Textumbruchs verwendet. Dieser zusätzliche Satz macht den Text länger. Dieser zusätzliche Satz macht den Text sogar noch viel länger.

Symbole einfügenEdit

Symbole und andere nicht auf der Tastatur verfügbare Sonderzeichen können auf vielfältige Weise eingefügt werden. Viele Betriebssysteme und Browser erlauben die Sonderzeicheneingabe mittels einer Menüoption oder über die Systemsteuerung. Zusätzlich kannst Du WikiEditor oder VisualEditor zur Symboleingabe im Editierfenster verwenden.

Als letzte Möglichkeit kannst Du spezielle Zeichenfolgen verwenden. Diese Zeichenfolgen werden HTML-Entitäten genannt. Etwa wird die folgende Zeichenfolge (Entität) &rarr; angezeigt als right arrow HTML-Symbol → und &mdash; wird angezeigt als ein em dash HTML-Symbol —.


Bewege den Zeiger über ein Zeichen, um das erzeugte Symbol anzuzeigen. Einige im aktuellen Font nicht verfügbare Zeichen werden als leere Kästchen angezeigt.
HTML symbol entities
Á á Â â ´ Æ æ À à Α α & Å å Ã ã Ä ä Β β ¦ Ç ç ¸ ¢
Χ χ ˆ © ¤ ° Δ δ ÷ É é Ê ê È è Ε ε Η η
Ð ð Ë ë ƒ ½ ¼ ¾ Γ γ > Í í Î î ¡ Ì ì Ι ι
¿ Ï ï Κ κ Λ λ « < ¯ µ · Μ μ  
¬ Ñ ñ Ν ν Ó ó Ô ô Œ œ Ò ò Ω ω Ο ο ª º Ø ø Õ õ Ö
ö Φ φ Π π ϖ ± £ Ψ ψ " » ® Ρ ρ
Š š § ­ Σ σ ς ¹ ² ³ ß Τ τ Θ θ ϑ Þ þ ˜
× Ú ú Û û Ù ù ¨ ϒ Υ υ Ü ü Ξ ξ Ý ý ¥ ÿ Ÿ Ζ ζ
Beschreibung Eingabe Ergebnis
Copyright-Symbol &copy;
©
griechischer Buchstabe "Delta" &delta;
δ
Euro-Währungssymbol &euro;

Siehe die Liste aller HTML Entitäten im Wikipedia Artikel List of HTML entities. Zusätzlich unterstützt MediaWiki zwei nicht standardisierte Referenz-Zeichenfolgen: &רלמ; und &رلم; die beide als äquivalent zu &rlm; angesehen werden, welches eine rechts-nach-links Markierung. (Verwendet zur Kombination von rechts-nach-links-Sprachen und links-nach-rechts-Sprachen auf der gleichen Seite.)

Anzeige von HTML Auszeichnungen und Symbol-Objekten (mit und ohne deren Umsetzung)Edit

&amp;euro;  → &euro;
<span style="color: red; text-decoration: line-through;">Tippfehler, der korrigiert werden soll</span>  → Tippfehler, der korrigiert werden soll
&lt;span style="color: red; text-decoration: line-through;">Tippfehler, der korrigiert werden soll</span>  → <span style="color: red; text-decoration: line-through;">Tippfehler, der korrigiert werden soll</span>

Nowiki für HTMLEdit

<nowiki /> Kann (HTML) Tags verhindern

  • <<nowiki />pre>  → <pre>

Aber nicht & Escape-Sequenzen für Sonderzeichen:

  • &<nowiki />amp;  → &

Um & Symbol Escapesequenzen als Text anzuzeigen, verwende "&amp;" zur Ersetzung des "&"-Zeichens (Schreibe z.B. "&amp;nbsp;", welches "&nbsp;" ergibt).

Andere FormatierungenEdit

Über die hiervor gezeigten Textformatierungen hinaus gibt es hier weitere Formatierungs-Referenzen:

Du findest weitere Referenzen unter Hilfe:Inhalt.