Open main menu

Erweiterung: Übersetzungsbenachrichtigungen

This page is a translated version of the page Extension:TranslationNotifications and the translation is 100% complete.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎Tiếng Việt • ‎dansk • ‎español • ‎français • ‎italiano • ‎occitan • ‎português • ‎português do Brasil • ‎मराठी • ‎中文 • ‎日本語
MediaWiki-Erweiterungen
OOjs UI icon advanced.svg
TranslationNotifications
Erscheinungsstatus: stabil
Einbindung Special page , Notify
Beschreibung Ermöglicht Übersetzern sich anzumelden, um Übersetzungsbenachrichtigungen zu erhalten
Autor(en) Jon Harald Soby, Amir Aharoni, Santhosh Thottingal, Niklas Laxström, Siebrand Mazeland
Letzte Version Kontinuierliche Aktualisierungen
MediaWiki 1.27+
Datenbankänderungen Nein
Lizenz GNU General Public License 2.0 or later
Herunterladen
Beispiel translatewiki.net
Übersetze die TranslationNotifications Erweiterung wenn sie auf translatewiki.net verfügbar ist
Prüfe die Benutzungs- und Versionsmatrix.
Probleme Offene Aufgaben · Einen Fehler melden

Die Erweiterung TranslationNotifications (Übersetzungsbenachrichtigungen) bietet eine Möglichkeit, die Kommunikation mit Übersetzern in einem Wiki zu verwalten, das die Erweiterung Übersetzen verwendet.

Die Erweiterung besteht aus zwei Hauptteilen:

Für Übersetzer
Ein Formular, in dem sich Übersetzer für Benachrichtigungen anmelden. Sie können die Sprachen angeben, in die sie übersetzen können, sowie bevorzugte Kontaktarten und die Benachrichtigungsfrequnz, einschließlich der Auswahlmöglichkeiten.
Für Übersetzungsmanager
Ein Formular zum Versenden von Seitenübersetzungs-Anfragen. Die Benachrichtigung wird allen Übersetzern zugestellt, die die Bedingungen entweder sofort oder später in einer E-Mail-Übersicht erfüllen.

Voraussetzungen

Die Erweiterung ist nur dann zweckdienlich, wenn die Erweiterung Translate installiert und konfiguriert ist.

Anleitung zum Herunterladen

Die Erweiterung kann man direkt von Git erhalten [?]:

  • Den Code ansehen
  • Einige Erweiterungen haben Hinweise für stabile Releases.
  • Jeder Zweig ist mit einem vergangenen MediaWiki Release assoziiert. Es gibt außerdem einen „Master“-Zweig, der die aktuellste Alpha-Version enthält (dies könnte eine Alpha von MediaWiki erfordern).

Extrahiere den Snapshot und kopiere ihn in das extensions/TranslationNotifications/-Verzeichnis der MediaWiki-Installation.

Falls man sich mit git auskennt und einen Konsolen-Zugang zum Server hat, kann man die Erweiterung auch so bekommen:

cd extensions/
git clone https://gerrit.wikimedia.org/r/mediawiki/extensions/TranslationNotifications.git

Installation

  • Füge folgenden Code am Ende deiner LocalSettings.php hinzu:
    wfLoadExtension( 'TranslationNotifications' );
    
  • Konfiguriere nach Bedarf
  •   Erledigt – Navigiere zu Special:Version in deinem Wiki (bei Einstellung auf deutsch nach Spezial:Version), um zu prüfen, dass die Erweiterung erfolgreich installiert ist.

Konfiguration

Die folgenden Konfigurationsvariablen werden verwendet:

$wgTranslationNotificationsContactMethods konfiguriert, welche Kontaktarten aktiviert sein können. Dies sind die Standardwerte:

$wgTranslationNotificationsContactMethods = array(
	'email' => true,
	'talkpage' => true,
	'talkpage-elsewhere' => false,
);

$wgNotificationUsername und $wgNotificationUserPassword konfigurieren den Benutzernamen und das Passwort für Benachrichtigungen in anderen Wikis. Dies muss ein bestehendes globales Konto in der Wiki-Familie sein. Beispiel:

$wgNotificationUsername = 'TranslationManager';
$wgNotificationUserPassword = 'Loc01izah';

Beachte, dass der Benutzername und das Kennwort im Klartext angezeigt werden und daher nicht öffentlich zugänglich sein dürfen (z. B. $wgDBuser und $wgDBpassword). Beachte auch, dass diese Einstellungen nicht erforderlich sind, wenn Du diese Erweiterung für ein einziges Wiki verwendest.

Spezialseiten

Spezial: Übersetzeranmeldung

Eine spezielle Seite, auf der sich Übersetzer anmelden können. Beispiel: Spezial: Übersetzeranmeldung im Meta-Wiki von Wikimedia. Benutzer können ihre Spracheinstellungen (erste, zweite und dritte Sprache) und die Kontaktmethode wie E-Mail- oder Diskussionsseitenbenachrichtigungen festlegen. Es ist auch möglich festzulegen, auf einer Diskussionsseite in einem anderen Wiki auf derselben CentralAuth - Basis wiki family benachrichtigt zu werden. [1] Du kannst auch die Häufigkeit der Benachrichtigungen auswählen: immer (jedes Mal, wenn etwas zu übersetzen ist), wöchentliche Zusammenfassung oder monatliche Zusammenfassung. Die E-Mail-Option ist nur für Benutzer verfügbar, die ihre E-Mail-Adresse bestätigt haben.

Falls Du Email Benachrichtigung für die Bearbeitung von Benutzerseiten im Wiki Deiner Wahl aktiviert hast, erhältst Du diese Option auch für Übersetzungsbenachrichtigungen. Daher ist es wahrscheinlich besser, nur E-Mail als Methode auszuwählen. um doppelte Benachrichtigungen zu vermeiden.

Spezial: Übersetzer benachrichtigen

Diese Seite ist für Übersetzungsmanager verfügbar. Sie verwenden es für die Benachrichtigung über die Verfügbarkeit einer übersetzbaren Seite (Benachrichtigungen für andere Nachrichtengruppen werden nicht unterstützt). Sie können optional eine Frist und eine Priorität festlegen und eine benutzerdefinierte Nachricht hinzufügen. Sie können die Benachrichtigung auch nur an Übersetzer in bestimmten Sprachen senden. Wenn keine Sprachen festgelegt sind, erhalten alle Übersetzer, die sich angemeldet haben, eine Benachrichtigung.

Das für den Betrieb dieser Seite erforderliche Benutzerrecht lautet "translate-manage". Füge Deiner LocalSettings.php-Datei beispielsweise die folgende Zeile hinzu, damit alle Administratoren diese Seite verwenden dürfen:

$wgGroupPermissions['sysop']['translate-manage'] = true;

Benachrichtigungskonfiguration

Die Benachrichtigungen - E-Mail, Digest-E-Mails, Benachrichtigungen auf den Benutzer-Diskussionsseiten - werden mithilfe der Abarbeitungs-Warteschlange durchgeführt. Du musst die Ausführungszeit der Abarbeitungs-Warteschlange wie im Handbuch der Abarbeitungs-Warteschlange beschrieben, konfigurieren.

Das DigestEmailer-Skript muss mit einem cron-Daemon konfiguriert werden. Es kann beispielsweise so geplant werden, dass es jeden Sonntag um 10 Uhr mit einem crontab-Eintrag (Eine crontab-Datei ist eine Liste von Befehlen, die automatisch zu einem bestimmten Zeitpunkt ausgeführt werden), wie dem folgenden ausgeführt wird:

0 10 * * 7 /usr/bin/php /www/wiki/extensions/TranslationNotifications/scripts/DigestEmailer.php 2>&1 > /var/log/digestEmail.log

Das Skript beginnt nicht sofort mit dem Senden von E-Mails. Es werden E-Mail-Aufträge in die MediaWiki-Auftragswarteschlange eingefügt. Abhängig von der konfigurierten Warteschlangenplanung werden die Mails versendet.

Anmerkungen

  1. natürlich nur, wenn das Wiki ein Teil der Wiki- Familie ist.