Open main menu

Handbuch:deleteArchivedRevisions.php

This page is a translated version of the page Manual:DeleteArchivedRevisions.php and the translation is 93% complete.
Outdated translations are marked like this.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎español • ‎polski • ‎português do Brasil • ‎čeština • ‎日本語

Details

deleteArchivedRevisions.php-Datei ist ein Wartungsskript zum Löschen aller archivierten (versteckt vor der Öffentlichkeit) Versionen, in dem es die archive Tabelle bereinigt. Diese Versionen werden nicht länger wiederherstellbar sein. Gelöschte Seiten und archivierte Versionen einer bestimmten Seite sind "permanent" gelöscht, aber die vollständige Versionsgeschichte von existierenden Seiten bleibt erhalten.

Wenn eine Seite von einem Administrator 'gelöscht' wird (Hilfe:Löschen und Wiederherstellen durch Admins), werden Einträge von der 'revision'-Tabelle in die 'archive'-Tabelle verschoben, trotzdem bleibt der Hauptteil der Daten (Seitentext) in der 'text'-Tabelle.

Das Skript löscht "alle" Einträge in der archive-Tabelle und ruft dann purgeOldText.php auf um Texteinträge zu denen keine Version verlinkt zu bereinigen. Dies kann nützlich sein um die Größe der Datenbank zu reduzieren, allerdings können die entsprechenden Versionen nicht mehr wiederhergestellt werden.

Vor MediaWiki 1.16 beinhaltete eine Hilfsdatei deleteArchivedRevisions.inc die Klasse die die Arbeit durchführte. Diese Klasse wurde in deleteArchivedRevisions.php vereinigt in 1.16.

  Warnung: This script attempts to remove unused entries from the text table, which can cause potential data loss.

Verwendung

php deleteArchivedRevisions.php [--conf|--dbpass|--dbuser|--delete|--globals|--help|--memory-limit|--profiler|--quiet|--server|--wiki]

Gewöhnliche Wartungsparameter

Option/Parameter Beschreibung
--delete Führt die Löschung aus (ansonsten wird nur die Anzahl der Versionen zum Löschen angezeigt).
--help (-h) Zeigt Hilfenachricht des Skriptes an.
--quiet (-q) Unterdrückt alle nicht fehlerspezifischen Ausgaben.
--conf Gibt den Ort von LocalSettings.php an wenn sie nicht am Standardort ist
--wiki Gibt die Wiki ID an. Nützlich in Situationen in denen mehrere Wikis eingesetzt sind.
--globals Ausgabe der globals am Ende der Verarbeitung für Debugzwecke.
--memory-limit Setzt ein bestimmtest Speicherlimit für das Skript, "max" für kein Limit oder "default" für keine Änderung.
--server Das Protokoll und der Servername der in URLs benutzt werden soll, z.B. https://en.wikipedia.org. Dies ist manchmal nötig weil der Servernamenserkennung in Kommandozeilenskripten fehlschlagen kann.
--profiler Auf "text" oder "trace" setzen um Profilingausgaben zu zeigen.

Skriptabhängige Parameter

Option/Parameter Beschreibung
--dbuser Der Datenbankbenutzer der für dieses Skript genutzt wird.
--dbpass Das Passwort des Datenbankbenutzers das für dieses Skript genutzt wird.