Handbuch:$wgCustomConvertCommand

This page is a translated version of the page Manual:$wgCustomConvertCommand and the translation is 68% complete.
Bilder: $wgCustomConvertCommand
Use another resizing converter, e.g. GraphicMagick.
Eingeführt in Version:1.6.0 (r13244)
Entfernt in Version:weiterhin vorhanden
Erlaubte Werte:(Zeichenkette) oder false
Standardwert:false

Details

To use another resizing converter, e.g. GraphicMagick, set this variable to the command-line string required to launch the executable. If no string is specified, then MediaWiki's internal resizing code will be used.

In the command-line string, the following variables will be expanded:

  • %s wird durch den Quellpfad ersetzt
  • %d wird durch das Ziel ersetzt
  • %w wird durch die Breite ersetzt
  • %h wird durch die Höhe ersetzt
Diese Einstellung wird von $wgUseImageMagick überschrieben. Wenn dein benutzerdefinierter Konverter nicht aufgerufen wird, überprüfe, ob $wgUseImageMagick nicht auf true gesetzt ist.

Beispiele

Dies ist der Befehl, den du für GraphicMagick setzen würdest:

$wgCustomConvertCommand = "gm convert %s -resize %wx%h %d";

This is the command you would set for using ImageMagick to overlay your files in tiles with e.g. a watermark file:

$wgCustomConvertCommand = "/usr/bin/convert %s | /usr/bin/composite -tile /path/to/file/watermark.png %s -resize %wx%h %d";

Bitmaps vs. SVG

$wgCustomConvertCommand wird nur für Bitmaps verwendet. If you're looking for an alternative to ImageMagick to convert your SVG files, you need to use $wgSVGConverter .