Help:Erstellung mehrerer Benutzerkonten

This page is a translated version of the page Help:Mass account creation and the translation is 100% complete.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎Türkçe • ‎dansk • ‎español • ‎français • ‎italiano • ‎polski • ‎русский • ‎հայերեն • ‎العربية • ‎中文 • ‎日本語
PD Hinweis: Wenn Du diese Seite bearbeitest, stimmst Du zu, dass Deine Bearbeitungen unter CC0 veröffentlicht werden. Siehe Public Domain Help Pages für genauere Informationen.
PD

Anmelden ist nützlich und das Erstellen eines Benutzerkontos ist empfohlen; manchmal ist es notwendig mehrere Benutzerkonten in der Wiki im selben Moment und Ort zu erstellen, normalerweise für einen Bearbeitungs-Seminar, wo "Schüler" sich notwendigerweise anmelden müssen bevor sie Seiten bearbeiten dürfen. Wenn du solch ein Seminar organisierst, wirst du es nicht schaffen währenddessen alle Benutzerkonten zu erstellen, da einige Wiki Limits eingestellt haben.[1]

  • Wenn du möchtest, dass sie die Benutzerkonten eigenständig erstellen:
    1. Vor dem Seminar: Sage den Teilnehmern, dass diese ihr eigenes Benutzerkonto bei sich Zuhause erstellen sollen, falls sie noch kein Benutzerkonto besitzen.
    2. Während des Seminars: Keine Panik! Du musst dich nur auf jedem Rechner mit einem Benutzerkonto mit noratelimit right anmelden.[2] Wenn dein Benutzerkonto keines dieser Rechte besitzt, frage, ob du der fraglichen Gruppe hinzugefügt werden kannst. Angemeldet mit diesem Benutzerkonto mit diesen Rechten, kann jeder Teilnehmer sein eigenes Benutzerkonto erstellen. Nach der Erstellung muss sich jeder Teilnehmer ausloggen und mit seinem eigenen neuen Benutzerkonto wieder einloggen.
  • Wenn du das nicht möchtest:
    1. Vor dem Seminar: als erstes, beschließe (oder erfrage) den Benutzernamen und die E-Mailadresse für jedes Benutzerkonto, du brauchst diese im Formular (Erstellung "per E-Mail" mit automatischer Sendung des Passwortes); dann:
      1. Erstelle die Benutzerkonten über mehrere Tage verteilt, sodass du den Grenzwert nicht erreichst;
      2. Benutze dein Benutzerkonto mit noratelimit-Rechten[2] oder versuche die Rechte zu erhalten, um alle benötigten Benutzerkonten auf einmal zu erstellen;
      3. Frage jemanden mit noratelimit-Rechten[2] (wenn es eine spezielle Gruppe gibt, gibt es wahrscheinlich einen festgelegte Vorgehensweise, um deren Eingriff anzufragen; andernfalls frage direkt oder über die allgemeinen Anfrageseiten), sende die Teilnehmerliste und lass die Aufgabe für dich erledigen.
    2. Während des Seminars: Weiterhin keine Panik. Erhalte noratelimit-Rechte für dein Benutzerkonto mittels einer Notfallanfrage (falls due die Rechte nicht besitzt) und ... schreibe wild oder lass es die Schülern wie oben beschrieben tun.

Wenn du sehr weise bist, kannst du auch eine handvoll allgemeine Benutzerkonen ertellen (wie z.B. "EditLab1" usw.), welche du dann den Schülern ausleihen kannst, für den Fall das alles andere fehlschlägt; zumindest können sie dann als angemeldete Benutzer bearbeiten. Beachte, dass nach der Anmeldung neu registrierte Benutzer, die Bearbeitungen über die gleiche IP ausführen, zur Verlangsamung ihrer Bearbeitungen gezwungen werden können.[3]

Zusätzlich, wenn auch nicht empfohlen, außer du bist der Wiki-Systemadministrator, kannst du die Einstellungen temporär ändern: Für Wikimedia-Projekte siehe dazu m:Special:MyLanguage/How to request lift of an IP cap.

Aber wenn du eine große Menge an Benutzerkonten vorhandenen Namen und Passwörtern erstellen möchtest und du zudem der Wiki-Systemadministrator bist, kannst du z.B. die ImportUsers extension nutzen, um dies in einer weniger langweiligen Art und Weise zu tun.

Anmerkungen

  1. Insbesondere wenn der $wgAccountCreationThrottle auf einen positiven Wert gesetzt wurde. So gibt es bei Wikimedia-Projekten das Limit von maximal 6 neuen Benutzerkonten pro IP pro Tag.
  2. 2.0 2.1 2.2 Siehe dazu die lokale Special:ListGroupRights-Seite. In der vorgegebenen MediaWiki-Einstellung besitzen "Administratoren" (sysops) und "Bürokraten" (bureaucrats) solche Rechte. Einige Wikis besitzen hierfür spezielle Gruppen (z.B. "Benutzerkonten-Ersteller" (Account creators) in allen Wikimedia-Projekten).
  3. Siehe $wgRateLimits für Einzelheiten. Auf Wikimedia-Projekten ist das Limit 8 Bearbeitungen pro Minute durch alle neu angemeldeten Benutzer mit der gleichen IP. Dies kann jedoch umgangen werden, indem der Nutzer direkt in die "Bestätigt"-Gruppe aufgenommen wird, was dem Nutzer die gleichen Rechte gibt wie ein automatisch bestätigter Benutzer, ohne jedoch auf die Erfüllung der Anforderungen warten zu müssen.

Siehe auch